Navigation überspringen.
Webhosting Testberichte - der große Provider Vergleich.

Der umfassende Provider Test zum Provider Greatnet.de

Um eine möglichst objektive Bewertung der Firma Greatnet.de zu erhalten, werden auch Erfahrungen und Berichte in diversen Foren, Kundenbeurteilungen und Testberichten in das Ergebnis miteinbezogen.

Greatnet.de

Bei Ciao.de werden regelmäßig ausführliche Testberichte zum Greatnet.de Webhosting veröffentlicht. Eine Gesamtbewertung von ca. 4/5 möglichen Punkten ist eher neutral zu sehen. Aber: Sehr auffallend ist, dass entweder die schlechtest mögliche Bewertung oder gleich die bestmögliche Bewertung vergeben wurde. Aus statistischen Gründen ist dies ein Beleg dafür, das möglicherweise Bewertungen gefälscht werden.

Eher positive Kundenmeinung: "Seitens der Internetanbindung als auch Leistung des Servers, konnte ich (trotz externen Monitoring) keine Ausfälle feststellen. Geplante Wartungsarbeiten werden einige Tage zuvor per E-Mail mitgeteilt. " Quelle Ciao.de abgerufen am 12.April.2008.

Eher negative Kundenmeinung: "Unfreundlicher Support, sehr teuer und jetzt auch noch sowas. Ich kann nur davon abraten. So was habe ich noch nicht erlebt. Also es geht definitiv auch anders. Das ist ziemlch ärgerlich, wenn man trotz Kündigung ca. 50€ zahlen muss und die einfach sagen, Sie hätten das Fax nicht erhalten hätten." Quelle Ciao.de abgerufen am 12.April.2008.

Eine Webhostlist.de Gesamtbewertung von nur 97% positiven Kundenrückmeldungen ist gut, es gibt aber auch eher kritische Meinungen:
"Typo3-Unterstützung ist nicht ganz perfekt :-( Grafikpakete (IM) nicht installiert." Quelle: Webhostlist.de Meinungen abgerufen am 12.April.2008.

Gesamtbewertung von Testberichte.de in der Kategorie: Managed Server Entry: "Greatnet bietet in diesem Test guten Support. Bei der Hardware-Ausstattung und den Sicherheits-Tests liegen die Haushamer über dem Durchschnitt." Note: 4,0 Quelle: Testberichte.de

Greatnet.de hielt sich nicht an die vertragliche Vereinbarung

Greatnet.de hielt sich nicht an die vertraglich festgelegten Vereinbarungen und beschnitt kommentarlos Leistungen.

Auf Nachfrage wurde uns sinngemäss mitgeteilt: "Das ist ab jetzt so!"

Nach unserer ausserordentlichen Kündigung wurde unser monatlicher Beitrag dennoch immer wieder abgebucht und konnte nur durch einen Widerruf der Lastschrift sowie eine Abmahnung mit Unterlassungserklärung gestoppt werden.

[An Autor: Bitte nähere Details hinzufügen!! Leider sehr algemein gefasst und kann nicht nachvollzogen werden.

Meine schlechte Erfahrung mit Greatweb

Nach fünf Jahren bei Greatnet wurde mir mal einfach so per Email gekündigt. Ohne Angabe vernünftiger Gründe.
Angeblich hätte man mich angeschrieben und auch per Email kontaktieren wollen, sogar per Telefon hätte man es versucht weil die DENIC meine Anschrift haben wollte.
Ich war umgezogen und hatte Greatweb die Änderung, die ab April 2010 gültig sein sollte einige Monate zuvor mitgeteilt. Weder Brief noch Email oder Telefonanruf sind bei mir angekommen, man sagt dort einfach nicht die Wahrheit. Komisch, dass die Kündigungemail angekommen ist.
Wahrscheinlich hatte man meine Umzugsangaben verbummelt. Aber die Emailadresse war doch geblieben... Eigenartig!
Man konnte mir keinerlei Kontaktversuch nachweisen. Es scheint so, als hätte dort jemand beschlossen: Diese Domain wollen wir nicht mehr. Kündigen und zurück zur Denic!
Obwohl alles für noch weitere 10 Monate bezahlt war, reagierte man schließlich auch nicht mehr auf Emails. Die AGB schreiben eine Kündigung auf dem Postwege oder per Fax vor. Bitte beachtet, das gilt nur für die Kunden!
Die Kündigung per Email sah folgendermaßen aus:

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit kündigen wir Ihnen den Vertrag wie folgt:
Ihre Domain wird zum oben angegeben Datum in den Transit gegeben (zurück an Denic) und der Account gelöscht.
..
.... Daten zu Kunden und Domain ...
..
Uns liegen keine korrekten Adressdaten Ihrerseits vor. Aufgrund einer Mahnung der Denic müssen wir den Vertrag deshalb kündigen, die Domain wurde zu sofort in den Denic-Transit gegeben.

Mit freundlichen Grüßen
Greatnet.de GmbH

Ein schönes Durcheinander, wenn man die Daten des Kunden nicht finden kann...
Von technische Seite war alles ok, aber von menschlicher können Sie Greatnet oder Greatweb vergessen. Ich bin sehr enttäuscht worden. Nie wieder Greatnet oder Greatweb!

Nicht Typo3 tauglicher Hoster

Hallo,

die Typo3 unterstützung vom Helpdesk ist lausig.
Aussage des Helpdesk warum ich keine Gallerie von Typo3 in betrieb nehmen konnte:
Aus Sicherheitsgruenden bei PHP als Modul sind hier aber systemkritische Befehle wie zum Beispiel exec(), system(), passthru(), shell_exec(), popen(), escapeshellcmd(), .... gesperrt.
Als Lösung wurde ich auf 4images verwiesen. Das ist aber nicht das was ich mir unter TYPO3 hosting vorstelle. Wenigstens hat das Gästebuch funktioniert!

Also, ich gehe zum Schlachter und möchte Gehacktes. Er sagt, ja, aber einen Fleischwolf dürfen wir nicht verwenden!

Kündigung Greatnet

Jahrelang alles super funktioniert, technische einwandfrei! Dann möchte man kündigen und es wird wirklich alles in den Weg gelegt, damit man das nicht kann und man muss weiterzahlen. Gibt leider viele solcher Berichte im Netz über greatnet. Steckt hier System dahinter?

Kündigung und Greatnet

Greatnet hat mitgeteilt, dass sie die neuesten Versionen von TYPO3 (noch) nicht auf dem Server haben. Dies soll "demnächst" erfolgen. Wann "demnächst" ist, konnte auch nach Wochen nicht festgestellt werden.
Nach meiner ordentlichen Kündigung des Vertrages (per Fax) erhielt ich eine Kündigungsbestätigung (per E-Mail). Nach einem Monat erhielt ich dann die Jahresrechnung für das Jahr 2014.
Auf meine telefonische Reklamation wurde mir mitgeteilt, dass meine Kündigung einen (1) Tag zu spät eingegangen sei und damit ein weiterer Jahresbeitrag fällig und per Lastschrift eingezogen worden sei! Mittlerweile liegt eine Mahnung vor, da ich dem Lastschrifteinzugsverfahren widersprochen und den Rechnungsbetrag zurückgeholt habe.
Der Telefonsupport mit der Greatnet Buchhaltung in dieser Angelegenheit war absolut arrogant und widersprechend.
Hierzu kann sich Jeder seine Meinung bilden ob dieses Vorgehen nun System hat und Abzocke ist oder lediglich das spezielle Greatnet-Geschäftsgebahren.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Verhindert automatische SPAM-Beiträge.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.